Zum Inhalt

Monat: November 2010

Angst

Stimmung

Die Eingangshalle des Peronald Hochhauses war jetzt hell erleuchtet. Nicht in dieses Diffuse Zwiellicht getaucht, welches geherrscht hatte, als sie vorhin hierhergekommen war. Luigia betrachtete die kantigen Gesichter, der beiden Polizisten, die mit ihr zurückgeblieben waren. Es war in das Büro des Bestattungsinstitutes eingebrochen worden, welches ihr gehörte. Die ganze Zeit war sie gegenüber in den Geschäftsräumen des Krematoriums gewesen und hatte noch wichtige Daten eingegeben, die sie brauchte um die neue Ware an den Mann bringen zu können. Sie hatte diese Einbrecherin nicht bemerkt. Sie musste mit ihr in den Tower geschlüpft sein. Anders hatte man zu dieser Zeit keinen Zugang zu diesem Gebäude. Aber wieso war sie hier gewesen? War es jemand von der Konkurenz der ausspionieren wollte, ob sie Dreck am Stecken hatte? Oder war es etwas ganz anderes gewesen?